Naturklima Bettdecke Leinen, Baumwolle & Tencel

192,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage*

Größe:

Knüpfbänder:

  • fnl-nk-el-le-ba-ten-135-200-mb
  • Weitere Größen und Ausführungen auf Anfrage über das Kontaktformular, oder unter 08224 / 80 11 22. Gerne beraten wir Sie persönlich bei der Auswahl.
Unsere hochwertige "NATURKLIMA Leinen, Baumwolle & Tencel" Bettdecke ist eine Mischung aus... mehr
Produktinformationen "Naturklima Bettdecke Leinen, Baumwolle & Tencel"

Unsere hochwertige "NATURKLIMA Leinen, Baumwolle & Tencel" Bettdecke ist eine Mischung aus

  • 42% Halbleinen (Leinen)
  • 30% Lyocell (Tencel = Lyocellfaser)
  • 28% Baumwolle

Die Bettdecken Naturklima Leinen, Baumwolle und Tencel sind atmungsaktiv. Die Bettdecken können Luftfeuchtigkeit aufnehmen und an die Umgebung im Schlafzimmer wieder abgeben und haben deshalb einen kühlenden Effekt. Diese Decken sind für Menschen geeignet, die eine starke wämende bis hitzige Natur aufweisen. Die Naturklima Bettdecken Leinen, Baumwolle & Tencel sind bauschig und kuschelig.

Alle guten Dinge sind 3:

  • Leinen
  • Baumwolle
  • Tencel

Die Naturklima Bettdecke Leinen, Baumwolle & Tencel

fühlt sich weich und kuschelig an. Die anmutende Konfektionierung ist in lockerer Körperformsteppung mit anschmiegsamer Bandeinfassung. Mit Knüpfbänder versehen ist die Bettdecke sehr flexibel (bei gleichen Bettdeckengrößen). Sie können z.B. eine "leichte Bettdecke, z.B. Kamelhaar & Tencel" und eine "Medium Bettdecke, z.B. Leinen, Baumwolle & Tencel" zusammenknüpfen und erhalten jeweils die geeignete Decke für die verschiedenen Jahreszeiten. Z.B. Seide, Leinen, Baumwolle und Tencel für den Sommer, Schafwolle & Tencel (Lyocellfaser) bzw. Kameltierhaar & Tencel für die Übergangszeit Frühling und Herbst, beide zusammengeknüpft ergibt eine Winterbettdecke.

Der Leinen

ist eine aus den Stängeln gewonne Faser aus der Flachspflanze, genannt die Flachsfaser. Diese Flachsfaser (genannt Leinen) gehört zu den Bastfasern denn diese bildet ein Bündel. Da bei dieser Bettdecke der Flachsanteil über 40% liegt spricht man auch von Halbleinen.
Die kann bis zu 35% der Luftfeuchtigkeit aufnahmen und tauscht diese schnell mit der Umgebungsluft aus, deshalb werden diese Bettdecken gerne im Sommer eingesetzt. Durch die weiche Oberfläche ist Flachs eine komfortable Faser, diese wird weicher wenn diese benutzt wird, da die Faser ansonsten unelastisch ist. Die Flachsfaser ist außerdem gut teilbar, leicht verspinnbar und schließt wenig Luft ein. Das kann dafür sorgen das diese Eigenschaften bei Leinen flusenfrei, schmutzabweisend, bakterizid und fast antistatisch sein können. All das sind Vorteile die nützlich sein können.

Leinen

  • besitzt eine hohe Reißfestigkeit
  • besitzt eine hohe Saugfähgikeit
  • ist flusenfrei
  • ist schmutzabweisend
  • ist bakterizid
  • ist fast antistatisch
  • ein natürlich wachsender Rohstoff

Der Leinen kann bis zu ca. 35% des Eigengewichtes an Feuchtigkeit aufnehmen. Im trockenen Zustand kann die Faser wärmend wirken. Leinenbettdecken sollten regelmäßig gelüftet werden.

Hinweis: Waschen Sie Ihre Baumwolle-Leinen-Tencelbettdecke nur in Notfällen, im Schonwaschgang, ohne zu schleudern, da Leinen reiben oder scheuern nicht mag.

Eigenschaften von Leinen

  • sehr guter Feuchtigkeitstransport
  • angenehm kühlend
  • sehr robust
  • für Allergiker geeignet

Die Baumwolle

wird als Pflanze (Gossypium) auf großen Flächen in tropischen oder subtropischen Regionen angepflanzt. Der Naturstoff Baumwolle (gehört zur Familie der Malvengewächse) der aus Pflanzenfaser besteht wird aus den Samenhaaren gewonnen. Die Faserhaare bestehen hauptsächlich aus ca. 95% Cellulose. Die langen Fasern (Hohlfasern) werden zur Textilherstellung (wie. z.B. Bettwaren) verwendet, die kurzen Fasern eigenen sich zur Celluloseproduktion.
Baumwolle ist sehr saugfähig und kann bis zu ca. 32% des Eigengewichtes an Feuchtigkeit aufnehmen. Baumwolle ist hautfreundlich und kratzt nicht auf der Haut. Die Baumwolle besitzt eine sehr geringes Allergiepotential.  Die Bauwolle ist nicht wasserlöslich und deshalb, wenn sie feucht oder nass ist reißfester als im trockenen Zustand. Die Festigkeit und Steifheit ist bei Baumwolle geringer als bei Bastfasern und deshalb gut anschmiegsam, zudem ist Baumwolle dehnbarer.

Baumwolle

  • ist hautfreundlich
  • ist luftdurchlässig
  • ist kochfest
  • ist Wiederstandsfähig gegen Hitze
  • besitzt ein sehr geringes Allergiepotential
  • ist ein nachwachsender Rohstoff

Die Baumwolle kann bis zu 32% Wasser des Eigengewichtes aufnehmen, das geschieht durch die Röhrenform der Bauwollfaser, ähnlich wie beim Pappelflaum.

Eigenschaften von Baumwolle

  • hohe Feuchtigkeitsaufnahme
  • hohe Reißfestigkeit
  • hohe Dehnbarkeit

Die Lyocellfaser Tencel

Lyocell (Tencel = Lyocellfaser) kann - lt. Auskunft des Herstellers "Lenzing" - die Bildung von Bakterien schon im Ansatz verhindern, denn die entstehende Feuchtigkeit wird sofort ins Faserinnere abtransportiert - auf der Faser entsteht also kein Feuchtigkeitsfilm, welcher die Grundlage für eine Bakterienbildung darstellt. Auf natürliche Weise kann so das Bakterienwachstum reduziert werden - völlig ohne chemische Zusätze.

Lyocel (Tencel = Lyocellfaser) ist besonders umweltfreundlich, da sie aus nachhaltiger Forstwirtschaft gewonnen wird.

Eigenschaften von Lyocell (die Marke Tencel = Lyocellfaser)

  • hoher Feuchtigkeitstransport, d.h. die Feuchtigkeit wird in das innere der Faser transportiert
  • Bakterienminimierung, diese wird schon im Ansatz minimiert, weil sich auf der Faser kein Feuchtigkeitsfilm bildet
  • hohe Feuchtigkeitsaufnahme
  • Leichtigkeit und anschiegsames Verhalten
  • eine umweltfreundliche Produktion in einem geschlossenen Kreislauf
  • mehr Kühle als Leinen
  • mehr Saugfähigkeit als Baumwolle

Aus diesen beiden positiven Eigenschaften, des Kamelhaar (Kamelflaumhaar) und der Lyocellfaser Tencel, haben wir für Sie unsere hochwertige "NATURKLIMA Bettdecke mit Kamelhaar & Tencel" entwickelt.

Ausführung der Naturklima Bettdecke mit Baumwolle, Leinen & Tencel

  • Bezugsstoff aus 100% Baumwolle (Feinperkal aus kontrolliert biologischen Anbau, kbA)
  • Steppmuster: Körperform mit verschienen Größen der Steppfelder
  • Füllung: 42% Halbleinen (Leinen), 30 % Lyocell (Tencel = Lyocellfaser), 28% Baumwolle
  • Rahmen: Bandeinfassung einzeln gesteppt
  • Bettdecke mit und ohne Knüpfbänder, oder auf Wunsch mit Druckknöpfen
  • Produktion in Deutschland

Lieferbar in

  • extra leicht
  • leicht
  • medium
  • Vierjahreszeiten ( 2 Bettdecken "leicht" und "medium")

Bettdeckenverbindungen zum Zusammenknüpfen:

  • Knüpfbänder aus Baumwolle (4 x an den Ecken, 3 x an den Längsseiten und 2 x an den Breitseiten = 14 Knüpfbänder) - empfohlen.
  • ohne Knüpfbänder
  • mit Metall-Druckknöpfen (auf Wunsch, bitte gesondert in der Bestellung vermerken)
Empfehlung: Wir raten zu Knüpfbänder an der Decke, da zwei Decken (gleiche Größe) verbunden werden können, z.B. "Leicht" & "Medium" = "Winterdecke". Die Knüpfung kann fester oder lockerer erfolgen, so kann die Klimatisierung noch zusätzlich beeinflußt werden, gegenüber metallischen Druckknöpfen.

Bettdeckengrößen:

  • 135 x 200 cm
  • 155 x 220 cm
  • Weitere Bettdeckengrößen z.B. 200 x 200 cm auf Anfrage.
  • Sondermaße möglich.

Bettdeckenpflege:

  • Die Bettdecke ist Lüftware, deshalb viel lüfen und aufschütteln.
  • Die Bettdecke (in Notfällen) bis 40° C im Schonwaschgang oder Wollwaschgang waschbar, ohne Weichspüler.
  • Die Bettdecke ist nicht für den Wäschtrockner geeignet (Bitte, nicht schleudern).
  • Die Bettdecke bitte nicht bügeln.
  • Eine ausführliche Pflegeanleitung liegt beim Kauf der Fischers' Naturklima Bettdecken Schafwolle & Tencel bei.

Hinweis:

Bei Einsatz unserer Bettdecken verwenden Sie bitte nur natürliche Bettdeckenüberzüge aus Naturmaterialien, z.B. 100% Baumwolle, oder 100% Baumwolle kbA und noch besser diese als Seersucker (Kreppgewebe mit zerknitterten Oberflächeneffekt) Ausführung,

Die Naturklima Bettdecken mit Baumwolle, Leinen & Tencel in hochwertiger Qualität zum vernünftigen Preis-, / Leistungsverhältnis.

Oberstoff: 100% Baumwolle (Feinperkal) kbA
Füllung: 42% Halbleinen (Leinen), 30% Lyocell (Tencel = Lyocellfaser), 28% Baumwolle
Naht: Anschmiegsame Bandeinfassung
Steppung: Körperformsteppung
Pflege: In Notfällen waschbar bis 40° C im Schonwaschgang, Lüftware, bitte viel lüften und aufschütteln, Nicht bügeln, Nicht Trockner geeignet
Abbildungen: Die Bilder können gegenüber dem Original abweichen, ohne Zubehör, oder Sonderausstattung..
Weiterführende Links zu "Naturklima Bettdecke Leinen, Baumwolle & Tencel"
Unser Kommentar zu "Naturklima Bettdecke Leinen, Baumwolle & Tencel"
Weitere Größen und Ausführungen auf Anfrage über das Kontaktformular, oder unter 08224 / 80 11 22. Gerne beraten wir Sie persönlich bei der Auswahl.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Naturklima Bettdecke Leinen, Baumwolle & Tencel"
21.11.2018

Ausgezeichnete Bettdecke

Da ich sehr verfroren bin, habe ich eine Bettdecke mit Leinen und Baumwolle als leichte Ausführung und eine Bettdecke mit Kamelhaar als Medium Bettdecke erworben. Da wir in den Bergen wohnen habe ich diese bereits zusammengefädelt und die Leinendecke auf die Körperseite gelegt. Unter der Bettdecke ist's nicht zu warm und nicht zu kalt. Prima. Wenn es kälter wird drehe ich die geknüpften Bettdecken um und mit dem Kamelhaar auf den Körper. Das wird sicherlich gut wärmen.

07.09.2017

Ausgezeichnete Bettdecke mit SChafwolle

Die Schafwollbettdecke ist sehr gut, ich fühle mich rundum wohl. Die Decke kam in einem stabilen Karton an und es war eine gute Pflegeanleitung mit dabei. Abwicklung und telefonische Beratung war ausgezeichnet. Weiter so!

21.08.2017

Klasse decke

An diesen heissen Tagen musste ich nicht schwitzen und die Bettdecke ist ganz leicht. Ìch kaufe mir noch eine übergangsdecke -ob schafwolle oder kamelhaar- nach. Bin noch am überlegen welche von beide.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen