Naturdiamanten im Bettsystem Relax 2000

Die bekannten Magnetfeldprodukte liefern eine technisch erzeugte Energie, welche der Körper nicht von Natur aus kennt und durch Anwendungen zugeführt wird.

Anders als der Naturdiamant gibt das Magnetfeld immer Energie ab, unabhängig davon, ob der Körper Bedarf hat oder nicht. Dadurch ist auch eine Überenergetisierung möglich, die unter Umständen auch schädlich sein kann.

Ganz anders der Naturdiamant: Dieser besteht – wie unter anderem auch wir – aus Kohlenstoff. Der Organismus kennt also dieses Element und kann es je nach Bedarf nutzen.

Bei Unterenergien (Schlaffheit, Antriebslosigkeit) kann der Naturdiamant eine Energiesteigerung bewirken; bei Überenergien (innere Unruhe, Stressgefühl) könnte eine Energieabsenkung erfolgen und damit eine Harmonisierung des Energiehaushaltes.

Naturdiamanten können ausgleichend wirken.

Die Wirkung von Naturdiamanten aus naturwissenschaftlicher Sicht:

Der Diamant mit seiner hohen Lichtdurchlässigkeit und Brillanz gilt als das härteste bekannte Material. Durch die starken Kräfte, die im Inneren des Diamanten wirksam sind, schwingt der Diamantkristall auf sehr hohen Frequenzen und baut dadurch Schwingungsenergien auf, die gleichermaßen als Energie sammelnde, als auch Energie spendende Generatoren wirken.

  • Am Anfang beim Einsatz mit Naturdiamanten zeigt sich stärkste Filit- und Geldrollenbildung der roten Blutkörperchen mit massiven Mikrozirkulationsstörungen
  • ...nach ca 10 Minuten zeigt das Blutbild eine auffallend bessere Fließfähigkeit und eine deutliche Lösung der Erythrozytenketten

Der Austausch geht einfach von statten, die vorhanden Teller werden entsprechend der Stücken entweder 3 oder 5 ausgeklipst und die Teller mit den Diamanten bestückt werden eingerastet und fertig ist das Energiesystem während des Schlafens.

Es gibt Sie noch die vielen vitalen Möglichkeiten, bei FISCHERS' in Gundremmingen, gerademal um die Ecke zwischen München – Augsburg, Ulm – Stuttgart. Komm vorbei und genieße die Energie.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.